Leinenzerren ade'

 

Sie haben schon viel probiert, aber nichts hat richtig funktioniert?

Dann schnell auf die Pfoten und ein letztes Mal im Zerrtempo auf zu DOGS love it.

Denn in diesem Kurs sagen wir dem Leinenzerren ade!

Warum: Egal wie gross oder alt Ihr tierischer Begleiter ist, der Druck auf den Hals Ihres Hundes birgt viele gesundheitliche Gefahren.

Ziel dieses Kurses ist der erfolgreiche Einstieg in das Leinentraining.

Wir starten mit einer Theoriestunde zu folgenden Themen:


Warum ist es so wichtig das mein Hund nicht an der Leine zieht ?


Welche Ausstattung ist für meinen Hund sinnvoll und welche nicht.


Wie starte ich mein Training?


Welche Regeln muss ich beachten damit es auch ohne zerren geht ?

 

Dauer: 6 Termine

 

Gebühr: 90,00 Euro pro Teilnehmer mit Hund 50,00 Euro pro Teilnehmer ohne Hund

Als Leckerlie für Sie...  Teilnehmer die gleichzeitig den Rückrufkurs buchen, erhalten 10 % Rabatt auf beide Kurse. 

 

Wo: Heimbach/ Nideggen-Rath und Umgebung

 

PS. Das Tragen von Würge- oder Stachelhalsbänder lehne ich - raten Sie mal - natürlich ab.

Ich halte natürlich auch weiterhin gerne guten Leinenkontakt zu Ihnen in meinem Kurs für Fortgeschrittene.

 

Fortgeschrittene:

Im Kurs für Fortgeschrittene, trainieren wir mit steigender Ablenkung und die Dauer die der Hund  an lockerer Leine mit Ihnen gehen kann.

Dieser Kurs ist für Hundebesitzer die weiter unter Anleitung  trainieren wollen oder eine längere Trainingspause gemacht haben oder zuvor Einzelstunden hatten usw.

Diese Kurse sind ein wichtiger Bestandteil für entspannte Hundebegegnungen.

 

Eines ist wichtig zu wissen: Dieses Kursprojekt ist ein Trainingsprogramm.

Das bedeutet, dass Sie täglich, zumindest aber mehrmals in der Woche ein paar Minuten üben müssen, wenn Sie wirklich mit Ihrem Hund an lockerer Leine gehen wollen.

Die einmal wöchentliche Kursteilnahme alleine bringt Ihnen leider kaum den gewünschten Erfolg.. Dieser Kurs setzt also auch ein wenig Einsatz von Ihrer Seite voraus.

Denn ohne Ihre Bereitschaft, zu trainieren, kann ich natürlich nichts bewirken.

Deswegen ist es so wichtig, dass Sie die Verantwortung für Ihr Training übernehmen. Und das kann oder will nicht jeder.

Deswegen möchte ich Sie hier bitten, einen ehrlichen Blick auf sich selbst zu werfen.  Sprechen Sie mich gerne an.

Ich berate Sie und freue mich auf Sie und Ihren Vierbeiner.

 

 Dunja Heinze  Mail:info@dogs-love-it.de   Mobil: 0173-2584344